Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

Elasura (Larp)

Lindland (Larp)

Allgemeines

elasura:allgemeines:gewandung:cotehardie

Strümpfe und Socken

Schlichte Cotehardie - freundlicherweise zur Verfügung gestellt von http://www.thetten1320.de

Die Cotehardie ist eine spezielle, als sehr schick und modern geltende Form des Kittels, das an Ärmeln und Oberkörper durch enge Knopfreiehen sehr eng sitzt und dafür unter dem Gürtel durch das Einsetzen von einigen Dreiecken (“Geren”) einen besonders ausladenden Rock erhält. Sie wird vor allem in größeren Städten statt dem Kittel getragen.
Material und Farbe Meist dünne, schöne Wolle. Oft auch gefüttert, dann mit Leinen (oder selten mit Seide). Alle denkbaren Farben sind möglich, da die Cotehardie ein aufwändiges Kleidungsstück ist, das vor allem von Wohlhabenden getragen wird, ist sie auch meistens in eher hellen, schönen Farben zu sehen.
Verwendung nach Geschlecht Wird sowohl von Männern, als auch von Frauen getragen. Bei Männern meistens bis zur Mitte des Oberschenkels bzw. bis zum Knie, bei Frauen stets bodenlang. Der Schnitt unterscheidet sich vor allem im Oberkörperbereich wo er eng anliegt, da Männer und Frauen ja naturgegeben unterschiedliche Körperformen haben.
Verwendung nach Situation Die Cotehardie wird meist nicht zum Kampf oder zur körperlichen Arbeit, sondern vor allem bei gesellschaftlichen Anlässen getragen.
Verwendung nach Stand und Wohlstand Die Cotehardie ist schwerer herzustellen und etwas unpraktischer als normale Kleider bzw. Kittel und wird daher vor allem von Wohlhabenden bzw. Adeligen getragen.
Varianten Bei Mann kann die Länge variieren. Je mehr Geren in den Rock eingenäht werden, desto ausladender und weiter fällt die Cotehardie unten.
Verzierungen Es ist modisch, eine Cotehardie nicht zu aufwändig zu verzieren. Wenn, dann vor allem mit Stickereien, während Zaddeln oder Borten hier nur selten zum Einsatz kommen.
Bastelanleitungen http://www.caitlinsclothing.com/cotehardie.html
https://s-media-cache-ak0.pinimg.com
http://koshka-the-cat.blogspot.co.at/2014/05/cotehardie-construction.html
OT-Hinweise -

Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden. Außerdem bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzerklärung gelesen und verstanden haben. Wenn Sie nicht einverstanden sind, verlassen Sie die Website. Weitere Information
elasura/allgemeines/gewandung/cotehardie.txt · Zuletzt geändert: 2020/08/29 19:35 (Externe Bearbeitung)